fbpx Biohotel Garmischer Hof Hintergrund
Biohotel & Restaurant Garmischer Hof | +49 8821 9110 | hotel@garmischer-hof.de

Hygienekonzept im Hotel

Sicher und gut aufgehoben – auch bei uns im Hotel!

Um Ihnen einen möglichst sorgenfreien Hotelaufenthalt zu ermöglichen, setzen wir die gesetzlichen Hygiene-Maßnahmen gewissenhaft um. Auf dieser Seite geben wir Ihnen einen detaillierten Überblick über unser Hygienekonzept im Hotel. Wir hoffen, dass auch Sie bald wieder mit gutem Gefühl bei uns genießen und die atemberaubende Welt der Alpen erleben werden.

Unser allgemeines Hygienekonzept:

  • mehrmalige, tägliche Desinfektion und Reinigung aller Oberflächen und Berührungspunkte (z.B. Türklinken) in öffentlichen Bereichen
  • hochwertige Desinfektionsmittel stehen in allen öffentlichen Bereichen und auf den Zimmern für Sie zur Verfügung
  • Reinigungskonzept mit 6-Farb-System für unterschiedliche Bereiche
  • Auswechseln der Reinigungstücher nach jedem Gästezimmer
  • bei Abreise erfolgt sowohl die Endreinigung als auch eine umfassende Desinfektion aller Kontaktflächen im Zimmer
  • Room-Service auf Wunsch morgens und abends
  • unser Service-Team arbeitet mit OP Maske
  • unser Housekeeping-Team arbeitet mit OP Maske im öffentlichen Bereich
  • Raumlüftungskonzept in Aktion

Bei Anreise im Hotel gilt 2G

Bei der momentan roten Ampel im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist es notwendig, dass all unsere Gäste folgende Anforderun- gen erfüllen:

Impfnachweis (14 Tage nach der letzten Impfung mit einem in Europa zugelassenen Impfstoff) oder einen Nachweis über Ihre Gene- sung (nachgewiesen über einen mindestens 28 Tage und nicht länger als sechs Monate alten PCR-Test).

FFP2 Maske

In allen öffentlichen Bereichen bzw. sobald der 1,5 m Abstand nicht zu gewährleisten ist, tragen alle unsere Mitarbeiter eine OP Mas- ke. Auch unsere Gäste sind derzeit verpflichtet, an der Rezeption sowie in allen öffentlichen Bereichen sowie bis an Ihren Tisch beim Frühstück eine FFP2 Maske zu tragen. Bitte bringen Sie daher Ihre persönliche FFP2 Maske mit.

Krankheitssymptome

Wir informierten unsere Mitarbeiter, dass sie bei jeglichen Krankheitssymptomen zu Hause bleiben und unverzüglich einen Arzt aufsuchen sollen. Sie als Gast bitten wir natürlich um dieselbe Vorgehensweise. Falls während Ihres Aufenthaltes bei uns unerwartet Krankheitsanzeichen auftreten, bitten wir Sie darum, die öffentlichen Bereiche nicht mehr zu betreten und uns so schnell wie möglich zu kontaktieren.

Zimmerreinigung nur auf Wunsch

Alle unsere Zimmer werden gründlich gereinigt, Kontaktflächen desinfiziert und die Räume gut durchgelüftet. Bitte teilen Sie uns während Ihres Aufenthaltes mit, wenn Sie Ihr Zimmer gereinigt haben wollen – so vermeiden wir unnötigen Kontakt. Dazu hängen Sie bitte einfach das „Bitte Reinigen“ Schild mit der grünen Seite nach vorne an Ihre Zimmertür.

Abendessen in der Bierbrauerei & Restauration – unser Herzstück

Unsere Bierbrauerei macht gerade eine kleine Pause.

Alpisana Spa – Sauna, Kosmetik & Massage

Um unsere Sauna zu nutzen, bitten wir Sie, sich über die Rezeption fest zu einem bestimmten Zeitfenster anzumelden. Hier bekommen Sie auch Ihre Badetasche, Bademantel und Slipper. Kosmetik und Massage können Sie ebenfalls wieder über die Rezeption buchen.  Auch hier gilt 2G.

Frühstück

Unser 100 % Bio-Frühstück servieren wir ganz im Sinne der momentanen Auflagen. Sie können sich hier an unserem Buffet bedienen (natürlich abgepackt). Alles andere bringen wir Ihnen an Ihren Tisch.

Wir bitten Sie, sich am Anreisetag an der Rezeption für eine Frühstückszeit anzumelden – wir werden einen Tisch für Sie reservieren.

Bitte beachten Sie, dass kein Service ohne vorherige Reservierung möglich ist (auch nicht beim Frühstück). Alle Gäste werden von einem Mitarbeiter am Eingang des Restaurants in Empfang genommen und an den Tisch geleitet.

Unser HACCP-Konzept gilt ebenfalls als Grundlage für alle Tätigkeiten in der Küche. Der Mindestabstand von 1,5 m wird an allen Arbeitsplätzen gewährleistet. Köche, die sich im Gastbereich oder an Buffets bewegen, tragen eine OP Maske. Die Reinigung von Geschirr erfolgt seit jeher mit einer Mindesttemperatur von 60°C, um eine gute Hygienepraxis zu gewährleisten

Unsere Lüftung ist nagelneu und läuft die ganze Zeit über für Sie.